UHB Weihnachtsbier


Dieses Weihnachtsbier ist gut geeignet für die kältere Jahreszeit. Mit seinen feinen Gewüzen werden die
Sinne angeregt. Und das schönste daran ist: Man kann es auch als Glühbier verwenden. Beim aufheizen
des Bieres ist zu berücksichtigen, dass Alkohol bei 78° verdampft.

Der Maischevorgang wird mit aufsteigender Infusion durchgeführt.

Die folgenden Angaben gelten für 20 Liter Bier

Wir benötigen eine Schüttung mit folgenden Zutaten.
Alle Gewürze werden 10 Minuten mitgekocht

Zubereitung.  

 

Zurück zu den Rezepten