Duchesse de UHB

Duchesse  gibt es in verschiedenen Versionen. Sehr bekannt ist z.B. Duchesse de Bourgogne. Grob gesagt ist es ein rötliches sour red Ale. In der Regel wird es im Holzfass ausgebaut und 1 oder 11/2 Jahre gelagert. Dann wird es geschnitten mit einem gleichen Bier das etwa 1 Jahr gelager wird. Es ist leicht sauer und Weinfreunde haben viel Freude an diesem Bier. Lagerbiertrinker sollten die Finger davon lassen.
Biertyp Obergärig.

Die folgenden Angaben gelten für 40 Liter Bier

Wir benötigen eine Schüttung mit folgenden Zutaten.
Zubereitung.  
Zurück zu den Rezepten